NACHHALTIGE & FUNKTIONALE PRODUKTE NACHVOLLZIEHEN – MIT UNSEREM ICON LEITSYSTEM

Unser Icon Leitsystem, welches während der vergangenen MUNICH FABRIC START im Februar 2020 in den Trend Foren vorgestellt wurde, entwickelt sich zu einem willkommenen und unverzichtbaren Werkzeug für unsere internationalen Fachbesucher. Der Icon Guide, welcher Stoffe und Zutaten in den Trendforen auszeichnet, wurde entwickelt, um den Suchprozess zu vereinfachen und zu beschleunigen – damit nachhaltige Eigenschaften und technische Funktionen schnell und klar erkennbar sind. Die Resonanz auf dieses System war auf der Messe äußerst positiv.

Werfen Sie einen Blick auf das Icon Leitsystem in unseren Trendforen:

Jedes der insgesamt 44 Icons weist auf eine bestimmte nachhaltigkeits- oder leistungsrelevante Eigenschaft des jeweiligen Produkts hin. Mit Hilfe dieser Icons können Hersteller den Mehrwert ihrer Produkte hervorheben und gleichzeitig interessierten Käufern die Navigation durch das immer dichter werdende Angebot erleichtern.

„Mit unserem neuen Icon-Leitsystem heben wir die Schnittstelle zwischen zeitgemäßer Ästhetik und unsichtbaren, aber wichtigen, zukunftsrelevanten Produkteigenschaften hervor. Dabei sehen wir die MUNICH FABRIC START weder als eine Zertifizierungsstelle noch eine Audit-Agentur – für die gegebene Klassifizierung verlassen wir uns auf die Information und Ehrlichkeit des jeweiligen Anbieters der entsprechenden Muster. Wir gehen damit einen wichtigen Schritt in Richtung Information, Transparenz und verantwortungsbewusstes Handeln im Sinne der Industrie.“

Jo Baumgartner, Fabrics & Trends MUNICH FABRIC START

In diesem Sinne sind alle spezifischen Eigenschaften wie z.B. Ökosiegel, Sozialstandards, Leistungskennzahlen, Grenzwerte, chemische Inhaltsstoffe etc. noch einmal beim jeweiligen Anbieter zu verifizieren.