Nachhaltige Zutaten

Zukunftsweisende ReSOURCE Additionals setzen auf biobasierte Alternativen & natürliche Farbstoffe

ReSOURCE Additionals Spring.Summer 23

#2

20. April 2022

ReSOURCE ist die Sourcing-Plattform für umweltfreundlich und verantwortungsvoll produzierte Textilien, Bekleidung und Accessoires. Suchen, entdecken und sourcen – alles an einem Ort. Ordern Sie nachhaltige Materialien jederzeit online www.resource-textiles.com

Mehr als 180 neue ReSOURCE-Stoffe aus der Saison Spring.Summer 23 werden präsentiert – zusammen mit den Samples aus der Saison Autumn.Winter 22/23 präsentieren sich Ihnen jetzt mehr als 560 innovative Fabrics & Additionals von 87 Unternehmen in unserem Hersteller- und Materialsuche.

Es sind die biobasierten Alternativen, umweltfreundliche Veredelungen, recycelte Materialien und innovative Färbetechniken mit natürlichen Resources wie Kaffeesatz, die die neuesten Zutaten und Accessoires so zukunftsweisend machen. Wir präsentieren Ihnen die Spring.Summer 23-Entwicklungen unserer ReSOURCE Additionals-Aussteller, die Sie nicht verpassen sollten

  • Bodo Jagdberg GmbH
  • Bornemann-Etiketten GmbH
  • Nilorn Germany GmbH

————————————————————————–

Bodo Jagdberg GmbH

  • Kategorien: Organic/Natural, Recycled
  • Komposition: 45% Steinpapier, 40% rec Füllmaterial, 15% Bindemittel
  • Zertifizierung: STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: Wiederverwendung in Form von Corozo/Steinnuss-Pulver, duroplastische Füllstoffe, Binde- und Färbemittel; Corozo (Steinnuss, Tagua): nachhaltige Quelle (Palmsamen), sehr widerstandsfähig.

  • Kategorien: GOTS, Organic/Natural
  • Komposition: 100% kbA Baumwolle
  • Zertifizierungen: GOTS, STANDARD 100 by Oeko-Tex®

  • Kategorien: Organic/Natural, Recycled
  • Komposition: 75% rec Weizen Fasern, 25% Härtbare Formasse
  • Zertifizierungen: STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: Fasern der in der Lebensmittelindustrie verwendeten Produkte und Formmassen sind OEKO-TEX konform. Closed Loop Prozess.

Neben Opulenz und Extravaganz setzt BODO JAGDBERG in dieser Saison verstärkt auf Funktionalität. Sportlich-elegante Farben wie Aqua, Lavendel und Kaschmir werden zum absoluten Hingucker. Echte Styling-Booster wie Holographic und Cosmic Paper werden neue Maßstäbe setzen. Zu den nachhaltigen Innovationen gehören veganes Kaktusleder, Färben mit Kaffee, recycelter Corozo, Closed-Loop-Recycling und vieles mehr…

<< VEGANE KAKTUSLEDER LABELS

  • Kategorien: Leather & Alternatives, Organic/Natural
  • Komposition: 100% Desserto® Kaktusleder
  • Zertifizierungen: STANDARD 100 by Oeko-Tex®, USDA Organic
  • Spezielles: Veganes Kaktusleder ist nachhaltig, wächst schnell (Ernte alle 6-8 Monate), braucht wenig Wasser (Regenwasser und Erdmineralien) & ist sehr widerstandsfähig.
  • Auszeichnung: PETA Award & Green Product Award 2020

  • Kategorien: Organic/Natural
  • Komposition: 100% Steinnuss
  • Zertifizierungen: STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: Corozo stammt aus der nachhaltigen Quelle Palmensamen; ist sehr widerstandsfähig, leicht zu beizen und bekommt nach dem Beizen ein leicht meliertes Aussehen.

  • Kategorien: Organic/Natural, Recycled
  • Komposition: 25% Coffee Grounds rec, 25% Bio Polyester Harz, 5% Plastiziermittel, 45% rec Füllmaterial
  • Zertifizierungen: STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: Kaffeesatz erzeugt einen besonderen Struktureffekt. Andere Komponenten (recycelte duroplastische Füllstoffe, Bio-Polyesterharz, Weichmacher und Farbstoffe) entsprechen den OEKO-TEX-Normen.

  • Kategorien: Organic/Natural
  • Komposition: 93% Baumwolle, 4% Biopolymer, 3% Färbestoffe
  • Zertifizierungen: STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: Baumwollknöpfe, geeignet zum Färben von Kleidungsstücken. Verschiedene Formen erhältlich: Jeansknöpfe, Druckknöpfe, Nietenknöpfe und Dekostücke. Lignin: Biopolymere, die in die pflanzliche Zellwand eingebaut werden und dadurch die Verholzung der Zelle bewirken. Natürliche Färbstoffe.

  • Kategorien: Recycled
  • Komposition: 98,3% rec Nylon, 0,6% Bindemittel, 1,2% Färbestoffe
  • Zertifizierungen: STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: Produkt besteht aus Nylon-Spinnkunststoffabfällen, Masterbatch (1,2%) und Zusatzstoffen (0,6%). Hergestellt in einem Prozess, der einen „geschlossenen Kreislauf“ schafft. Die Verwendung von primär Altmaterialien basiert auf der Verwertung von Textilabfällen und -resten.

  • Kategorien: Recycled
  • Komposition: 100% rec Polyester
  • Zertifizierungen: GRS, STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: Satinband mit Sublimationsdruck; Etiketten mit Sublimations- und Siebdruck.

  • Kategorien: Natural, Recycled
  • Komposition: 95% Bio Polyester Harz, 5% Gemischtes Material
  • Zertifizierungen: STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: Bio-Polyester, hergestellt aus recycelten Materialien und erneuerbaren Quellen, mit einem Anteil von 40 % aus biologischem Anbau.

  • Kategorien: Eco Finished
  • Komposition: 100% Metall
  • Zertifizierungen: STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: Ecological Product Certificate; Rohstoffe, die zur Herstellung von Jeansknöpfen und Nieten verwendet werden; spezielle Veredelungstechniken sorgen für den Elektroplissee-Look und sparen 80 % Wasser, 20 % Strom, 99 % Chemikalien und 90 % Abfall.

  • Kategorien: Organic/Natural, Recycled
  • Komposition: 55% rec Papier, 35% rec Füllmaterial, 10% Bindemittel
  • Zertifizierungen: FSC, STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: Recyclingpapier für die Herstellung von Etiketten oder Knöpfen mit z. B. marmoriertem Horn-Look. recyceltes Papier, recycelte duroplastische Füllstoffe, technische Bindemittel und Farbstoffe in Übereinstimmung mit OEKO-TEX.

————————————————————————–

Bornemann-Etiketten GmbH

  • Kategorien: Biodegradable, Recycled
  • Komposition: Papier, Bindemittel
  • Spezielles: FSC (Mix) Papier mit kompostierbarem Kleber

In der kommenden Saison folgt Bornemann-Etiketten dem Motto “Breaking new ground together” und steht ganz im Zeichen der Transformation. Der digitale Service BRN.CREATE bietet eine neue Art der digitalen Produktentwicklung, die nachhaltig, intuitiv und integrierbar ist. Die Spring.Summer 23 Kollektion zeigt innovative und nachhaltige Materialien und eine große Vielfalt an kreativen Kennzeichnungsmöglichkeiten. Die Mission von Bornemann: Die bestmögliche Lösung anzubieten, um Ihre Marke jeden Tag zum Strahlen zu bringen.

www.bornemann-etiketten.deBornemann Instagram

  • Kategorien: Recycled
  • Komposition: Latex, Papier, rec Material
  • Zertifizierungen: FSC
  • Spezielles: Latexhaltiges Papier mit Recyclingmaterial (Post-Consumer Waste)

  • Kategorien: Recycled
  • Komposition: 100% rec Polyester
  • Zertifizierungen: GRS
  • Spezielles: rec. Post-Consumer-Polyester, Satin, doppelseitiger Digitaldruck

  • Kategorien: Recycled
  • Komposition: Thermoplastic Polyurethane
  • Zertifizierungen: GRS
  • Spezielles: recyceltes thermoplastisches Polyurethanmaterial, bedruckt, 0,3mm dick

  • Kategorien: Recycled
  • Komposition: rec Baumwolle, rec Polyester
  • Zertifizierungen: STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: Webetikett aus recyceltem Polyester (Kette) und recycelter Baumwolle (Schuss)

————————————————————————–

Nilorn Germany GmbH

  • Kategorien: Leather & Alternatives, Recycled
  • Komposition: 50% Apfelpuder, 50% Polyurethan
  • Spezielles: Stoffrückseite besteht aus 80% Baumwolle und 20% Polyester; Stickerei aus recyceltem Polyester

  • Kategorien: Pollution free
  • Komposition: 100% Zinklegierung
  • Zertifizierungen: Bluesign (Zertifizierter Herstellungsprozess, Richtlinien für den Einsatz von Chemikalien, kontrolliert deren Einhaltung, umfasst Verbraucherschutz, Abwasser, Abluft, Arbeitssicherheit und Ressourcenproduktivität.)

  • Kategorien: Leather & Alternatives, Recycled
  • Komposition: 50% Polybutylene Terephthalate, 50% Polyurethan
  • Zertifizierungen: GRS, STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: 50% post-consumer recycled Polyester, 50% DMFA-freies PU

Nilorn konzentriert sich auf Etiketten und Zutaten mit einem stärker biobasierten Input. Nilorn führt Textiletiketten aus TencelTM, Bio-Baumwolle und Leinen sowie gestickte Badges aus Viskose ein. Auch im Bereich veganer Lederalternativen gibt es großes Potenzial – daher zeigt Nilorn verschiedene Optionen wie Kork mit vollständig biobasierter Rückseite, Piñatex®-Apfelleder oder FSC-Jacron. Nilorn glaubt an einen ganzheitlichen Nachhaltigkeitsansatz, der den gesamten Designprozess, die Herstellung und die Lieferkette umfasst.

<< LABELS mit schadstofffreiem Bluesign-Druck (Kleber, Lack und Tinte auf Wasserbasis, PET)

  • Kategorien: Pollution free
  • Komposition: 65 % Farbstoffe, 35 % Bindemittel, Polybutylenterephthalat
  • Zertifizierungen: Bluesign (Zertifizierter Herstellungsprozess, Richtlinien für den Einsatz von Chemikalien, kontrolliert deren Einhaltung, umfasst Verbraucherschutz, Abwasser, Abluft, Arbeitssicherheit und Ressourcenproduktivität.)

  • Kategorien: Pollution free
  • Komposition: 100% Zinklegierung
  • Zertifizierungen: Bluesign

  • Kategorien: Leather & Alternatives, Recycled
  • Komposition: 100% rec Leder
  • Zertifizierungen: Leather Standard by Oeko-Tex®

  • Kategorien: Organic/Natural
  • Komposition: 100% Steinnuss
  • Zertifizierungen: STANDARD 100 by Oeko-Tex®
  • Spezielles: Naturmaterial mit schwarzer Farbe gefärbt

————————————————————————–


Sportlich, frisch, verspielt und umweltbewusst: Das sind die neuen Additionals

Additionals Spring.Summer 23 #4

24. März 2022

Auch wenn MUNICH FABRIC START und BLUEZONE Ende Januar nicht physisch realisiert werden konnten, möchten wir unseren Ausstellern und langjährigen Partnern die Möglichkeit geben, ihre Kollektionen für Spring.Summer 23 online zu präsentieren. Wir präsentieren die inspirierenden Entwicklungen, Prints und Innovationen in all unseren Bereichen: FABRICS, ADDITIONALS, BLUEZONE, DESIGN STUDIOS, SOURCING & KEYHOUSE.

Sportlich, frisch, verspielt und umweltbewusst präsentieren sich die Reißverschlüsse, Knöpfe, Bänder & Co. der Saison Spring.Summer 23. Die neuesten Entwicklungen von BODO JAGDBERG, Knopf Schäfer GmbH, MT – ND, QST Europe und Unizip verbinden Funktionalität mit Extravaganz, Tradition und Innovation und beste Qualität mit neuen Technologien.


BODO JAGDBERG

BODO JAGDBERG setzt diese Saison noch mehr auf Funktionalität sowie Extravaganz und Opulenz. Die Themen Flex-Leisure, Monochrome und All-Day-Active manifestieren sich sowohl in der Mens- als auch in der Womenswear. Sportlich-elegante Farben wie Aqua Glass, Cashmere und Digital Lavender werden zu absoluten Eyecatchern. Echte Styling-Booster wie Holographie und Cosmic Paper setzen neue Standards.

————————————————————————–

Knopf Schäfer GmbH

Knopf Schäfer hat drei Sommerthemen entwickelt: Hybrid Smartness – Tailoring bleibt top, aber lässig und smart. Adventure Resort – Sportliche Ästhetik spielt mit handwerklichen Details. Active Performance – Funktionalität trifft auf urbanen Lifestyle. Für alle Themen wurden passende Knöpfe und Accessoires mit besonderen Highlights in Form, Farbe und Verarbeitung entwickelt. Dem Stellenwert der Nachhaltigkeit entsprechend, zeigt der Button-Experte eine umfangreiche Real-Corozo-Kollektion.

————————————————————————–

MT - ND

In einem Spiel aus leuchtenden Facetten, umhüllenden Rundungen und unterschiedlicher, faszinierender Haptik, steht jedes Accessoire der MT Fashion Factory in der Spring.Summer 23 Kollektion für die Harmonie eines einzigartigen Stils in Balance zwischen Tradition und Innovation. Ein Zusammenspiel von Formen, Farben und Materialien, welches die Fantasie anregt und die Freude an der Kreation von Mode ausdrückt.

————————————————————————–

QST Europe

QST Europe setzt mit dem breiten Angebot an Produkten aus recyceltem Polyester, BCI und Bio-Baumwolle weiterhin auf Nachhaltigkeit. Neben der Herkunft der Materialien liegt das Hauptaugenmerk auf Qualität und neuesten Technologien. Die Performance Strick Alliance aus 100% recyceltem Polyester bietet beides: Sie ist auf Mobilität, Feuchtigkeitstransport und Weichheit ausgelegt. Ihr geringes Gewicht und die Elastizität eignen sich perfekt für Hosenbund, Taschen und Futter für Activewear-Shorts, Jogger, Jacken und Hoodies.

————————————————————————–

Unizip

Die neue Kollektion von Unizip zeigt den kreativen Prozess aus einer nachhaltigen Perspektive und hält gleichzeitig die Verbindung zu neuen Sommertrends für Spring.Summer 23 aufrecht. Das Ziel des Spezialisten für Zipper ist es, recycelte Reißverschlüsse, aber auch Standardreißverschlüsse zu kreieren und mit Farben und neuen Formen zu spielen. Das Angebot reicht von einfachen Reißverschlüssen bis hin zu neuen Ideen mit Personalisierungsoption. Innovation ist der Schlüssel.

————————————————————————–

Entdecken Sie weitere Spring.Summer 23 Entwicklungen der ADDITIONALS Hersteller in folgenden Blogartikeln:

Die nachhaltigen Knöpfe, Reißverschlüsse & Co. der Saison sind bunt & trendy

Cool, modern, innovativ: die ADDITIONALS der Stunde

————————————————————————–